VAUDE Renascenedurchsuchen ▶

VAUDE Renascence - die Wiedergeburt!

Nicht ohne Grund tragen die VAUDE Renascence Produkte das Green-Shape-Gütesiegel für eine sehr umweltbewusste Herstellung. Eingesetzte Materialien wiederzuverwenden, ist eine gute Möglichkeit, die Umwelt zu schonen. Dieser Grundgedanke steht auch hinter der VAUDE Renascence Kollektion. Sowohl Taschen für die Freizeit und den Alltag als auch nützliche Begleiter für den Business-Bereich sind im umfassenden VAUDE Renascence Programm zu finden. Ebenso wird man hier auch auf der Suche nach einer passenden Reisetasche fündig.

Renascene Tasche Curanda

erhältlich in folgenden Motiven:
(klick für Details)

39,00€
VAUDE Renascene
Tasche Curanda teal blue

VAUDE Renascence - klassisch stilvoll und umweltbewusst

Mit Renascence hat VAUDE eine ganz besondere Kollektion auf den Markt gebracht. Diese Taschen, Reisetrolleys und Kulturbeutel sehen in ihrem sportlich-klassischen Look nicht nur super aus. Sie alle tragen auch das Green-Shape-Siegel, das das Label ausschließlich Produkten verleiht, welche die selbst auferlegten strengen ökologische Vorgaben erfüllen. So werden für sie ausschließlich nachhaltigen Materialien aus gebrauchten Textilien oder PET-Flaschen verwendet, die wiederum ressourcenschonend verarbeitet und fair produziert werden. Dies sind nicht nur für Outdoor-Freaks entscheidende Kriterien, weshalb viele aus Überzeugung mit VAUDE Renascence auf Reisen gehen oder im Alltag unterwegs sind. Eine Entscheidung, die leichtfällt, hat diese Gepäck-Kollektion doch allerhand an cleveren Features und durchdachter Aufteilung zu bieten. Denn auch davon versteht VAUDE eine ganze Menge.

Melbourne - die bewusste Art zu reisen

Melbourne heißen die drei Weichgepäck-Trolleys, die aus recyceltem Polyester gefertigt werden und mit ihrem Fassungsvolumen von 40, 65 und 90 Litern Flexibilität beweisen. Während die kleine Ausführung über zwei stabile Rollen verfügt, sind die beiden größeren Modelle auf ihren vier Doppelrollen flott unterwegs. Alle Räder zeichnen sich durch ihre Leichtgängigkeit aus und können laut Herstellerangaben bei Bedarf ausgetauscht werden.

Bei diesen Trolleys wird das Teleskopgestänge um einen oberen Tragegriff ergänzt. Melbourne 65 und 90 haben zusätzlich einen seitlichen Griff, der sich beispielsweise beim Anheben über Kopf oder Tragen im Querformat als hilfreich erweist. Viel Platz bietet das geräumige Hauptfach, in dem sich ein kleines Innenfach befindet. Dieses wird außen um eine Fronttasche reisetauglich ergänzt. Beide lassen sich mit einem Zipper verschließen.

Je nach Modell ist der Melbourne in den Motiven black, blue sapphire oder autumnal erhältlich.

Super praktisch: die Kulturbeutel Washpool

Waschzeug, Zahnbürste und Zahnpasta sowie sonstige persönliche Hygiene- und Kosmetikartikel dürfen selbst auf Kurztrips nicht fehlen. Hierfür hat VAUDE mit Washpool einen Kulturbeutel kreiert, der von Design und Farbmotiven her perfekt zu den Melbourne Reisetrolleys passt. Beide werden aus recycelten PET-Flaschen hergestellt.

Wohl wissend, dass die Anzahl der mitzunehmenden Tuben, Flaschen und Döschen nicht nur von der Reisedauer, sondern auch vom Reisenden selbst abhängt, gibt es den Washpool in der Größe S mit einem 3-Liter-Volumen und in M mit 6 Litern. Beide Modelle verfügen über eine großzügige Öffnung und mehrere Fächer. Ebenfalls Standard sind bei beiden Modellen der Haken zum Aufhängen, ein Spiegel sowie eine Halterung für die Zahnbürste.

Während das Leergewicht beim kleinen Washpool gerade einmal 200 g beträgt, ist die M-Version lediglich 20 g schwerer. Eine Besonderheit, die sich auf Reisen als sehr geschickt erweist, ist die Aufsteckvorrichtung beim Washpool M, mit der eine Befestigung am Trolley möglich ist.

Adelaide - die Tasche für Sport und Reisen

Gelungen abgerundet hat VAUDE diese Serie mit Adelaide - einer Tasche, die im typischen Renascence Style und in den entsprechenden Farben ihren großen Auftritt hat. Verfügbar in den Ausführungen Adelaide 35 (35 l) und Adelaide 60 mit einem 60-Liter-Volumen, kann sie als Sport- und Freizeittasche wie auch als Reisetasche genutzt werden. Eine Vielseitigkeit, die auch von der Ausstattung unterstützt wird.

Die beiden Tragegriffe, die sich miteinander verbinden lassen, werden um einen abnehmbaren Schultergurt ergänzt. Beim größeren Modell hat Letzterer zudem ein Slide-Stop-Polster. Bei beiden Modellen ist der Boden verstärkt, was ihnen einen guten Stand verleiht. Jede hat außen eine RV-Seitentasche, in der dank Belüftungsöffnungen Sport- oder sonstige Schuhe gut untergebracht sind. Adelaide 60 hat zusätzlich eine Tasche auf der Front.

Mithilfe des 2-Wege-Reißverschlusses lässt sich das Hauptfach weit und packfreundlich öffnen. Im Innenraum selbst befindet sich eine Netztasche, die bei der Adelaide 60 um ein weiteres Einsteckfach ergänzt wird.

Wie auch die anderen Renascence Modelle hat sich Adelaide das Green-Shape-Siegel von VAUDE wahrlich verdient. So werden Außenmaterial und Innenfutter zu 100 Prozent aus recycelten Plastikflaschen hergestellt und bei der Produktion auf einen verantwortungsvollen Umgang mit sämtlichen Ressourcen geachtet.