Spiegelburg Flex Style DINdurchsuchen ▶

Spiegelburg Produktkategorien

zur Spiegelburg Markenübersicht

Spiegelburg Modellserien

Spiegelburg Flex Style DIN - der Schulrucksack voller Pluspunkte

Flexibilität macht den Flex Style DIN Schulrucksack von Die Spiegelburg ganz groß. Mit einem wachsenden Grundschüler lässt sich auch der Rucksackranzen ganz individuell auf die Körpergröße des Kindes einstellen. Dabei fixieren der verstellbare Brustgurt und der abnehmbare Beckengurt die Last auf dem Rücken und verteilen diese besser. In Punkto Sicherheit ist der Grundschul-Rucksack Flex Style DIN ebenfalls ein Riese. Mit fluoreszierenden sowie retroreflektierenden Flächen entspricht er den Sicherheitsanforderungen der Schulranzen Norm DIN 58124.

Flex Style DIN - das genormte Plus an Sicherheit

Die Spiegelburg Grundschulranzen Flex Style und Flex Style DIN sind baugleich. Mehr Informationen zum Tragesystem oder der Ausstattung finden Sie im Serientext vom Flex Style.

Beim Flex Style DIN bekommt die Sicherheit im Straßenverkehr mehr Gewicht. Ein kleiner, aber für Verkehrsteilnehmer sichtbarer Unterschied, der vielen Eltern wichtig ist.

Wie der Flex Style ist das gleichnamige DIN-Modell auf der Front und den beiden Seiten mit retroreflektierenden Materialien ausgestattet, die 10 % der Fläche einnehmen. Darüber hinaus verfügt der Flex Style DIN über 20 % orangefarbene, fluoreszierende Flächen, die die strengen DIN-58124-Anforderungen auch hinsichtlich ihrer Rückstrahlfähigkeit erfüllen. Dies hat der TÜV geprüft und bestätigt.