Baggymax TrikkyBaggymax durchsuchen ▶

zur Baggymax Markenübersicht

Baggymax Modellserien

Baggymax Trikky - der Superleichte

Beim Trikky hat das renommierte Label Baggymax aus dem Hause Hama sein ganzes Können und Wissen ausgespielt und einen Grundschulranzen entwickelt, der vom Gewicht kaum mehr zu unterbieten ist. Gerade einmal 650 Gramm bringt dieses Modell leer auf Waage. Dennoch bietet es mit 18 Litern einen optimal auf die Grundschule abgestimmten Stauraum. Sehr praktisch ist auch, dass der passende Sportbeutel und ein bestücktes Federmäpppchen gleich mitgeliefert werden.

Trikky

Schulranzen Set
in 5 Motiven 

bis zu 30%

68,95 - 77,73€*

Baggymax Trikky - das Leichtgewicht für die Grundschule

Wer beim Kauf des ersten Schulranzens besonderen Wert auf ein möglichst geringes Gewicht legt, sollte unbedingt den Trikky von Baggymax in die Hand nehmen. Denn trotz seiner professionellen Ausstattung und einem Volumen von 18 Litern wiegt dieses Modell gerade einmal 650 Gramm. So wird der Rücken Ihres Kindes vor unnötigen Belastungen geschützt.

Sehr praktisch ist auch, dass der Ranzen Trikky ausschließlich im Set, also mit Sportbeutel und Federmäppchen ausgeliefert wird. Letzteres wird übrigens von Baggymax befüllt.

So haben Sie die komplette Basisausstattung für den Schulstart zusammen - und die noch dazu im Lieblingsmotiv Ihres ABC-Schützen. Bei diesem stehen mit Dolphin und Modern Horse zwei Motive für Mädchen und mit Dark Spider und Green Dino zwei für Jungen zur Auswahl.

Die Ausstattung - von innen und außen durchdacht

Dank der durchdachten Einteilung kann sich Ihr Kind mit Trikky ab dem ersten Schultag im organisierten Umgang mit einem Schulranzen üben. Das fängt beispielsweise beim ergonomischen Packen an. Hierfür hat Baggymax das Hauptfach mit einem Inneneinteiler ausgestattet, der ein rückennahes Verstauen von schweren Gegenständen wie Büchern oder Ordnern ermöglicht.

Ergänzt wird das Hauptfach vom Trikky Ranzen um eine integrierte Vordertasche. Auch deren Öffnung liegt gut geschützt unter dem formstabilen Deckel. Sie bietet Platz für das Schulmäppchen oder eine Brotdose. Jederzeit schnell zur Hand ist die Getränkeflasche in einer der offenen Seitentaschen. Beide schließen mit einem Gummizug ab, sodass ein Herausfallen unter normalen Umständen verhindert wird.

Ein weiteres nützliches Detail sind die Auslauflöcher, durch die im Notfall austretende Flüssigkeit abfließt und somit die Schulsachen vor Nässe geschützt werden. Schutz von unten bieten die Stellfüße, die am Boden vom Trikky angebracht sind. Des Weiteren hat Baggymax an das sichere Verstauen von Schlüssel und Kleingeld gedacht und ein kleines, separates Reißverschlussfach im Ranzen integriert.

Tragekomfort & Sicherheit - konsequent gelöst

Obwohl der Schulranzen Trikky von Baggymax mit 650 Gramm super leicht, aber dennoch stabil gebaut ist, haben die Kinder an langen Schultagen mitunter schwer zu tragen. Damit dieses Gewicht möglichst angenehm auf den Schultern liegt, sind die beiden Tragegurte dick gepolstert. Für eine rückenfreundliche Lastenverteilung lassen sich diese individuell in der Länge anpassen. Die Rückenpartie weist ebenfalls eine weiche Polsterung auf. Zudem ist diese mit Belüftungsrillen versehen, sodass die Luft frei zirkulieren kann. Denn auch dies trägt zu einem höheren Tragekomfort bei.

Besonders am Herzen liegt Baggymax die Sicherheit von Schulkindern, weshalb das Label bei der Entwicklung vom Trikky rundherum auf eine gute Sichtbarkeit bei schwierigen Lichtverhältnissen wie in der Dämmerung und bei Dunkelheit geachtet hat.

Hierfür sind auf der Front und den Seitenpartien reflektierende Flächen angebracht, die auf den Tragegurten um Reflexstreifen ergänzt werden. Selbst der Verschluss auf der Vorderseite fungiert als Reflektor und wirft das Licht von Autoscheinwerfern zurück.